TV Tipp: Tierisch intelligent auf Arte

Die 5-teilige Dokumentation „Tierisch intelligent“ beschäftigt sich mit X. Im ersten Teil der Serie stehen die unterschiedlichen Wahrnehmungsweisen von Hund und Mensch im Mittelpunkt. Es wird erklärt, wie und warum es der Hund geschafft hat, seinen festen Platz an der Seite des Menschen zu finden.

Der Hund hat im ständigen Kontakt zum Menschen Intelligenz und kognitive Fähigkeiten entwickelt. Nach und nach hat er gelernt, Mimik, Tonfall und Worte seines zweibeinigen Gefährten zu verstehen. Trotzdem sind die Wahrnehmungsweisen von Mensch und Hund sehr verschieden.

Tierisch intelligent, Teil 1 – Der Hund (Erstausstrahlung)
Montag, 3. September 2007 um 19.00 Uhr auf Arte

Tierisch intelligent, Teil 2 – Der Affe
Dioenstag, 4. September 2007 um 19.00 Uhr auf Arte

Tierisch intelligent, Teil 3 – Der Wolf
Mittwoch, 5. September 2007 um 19.00 Uhr auf Arte

Tierisch intelligent, Teil 4 – Der Delfin
Donnerstag, 6. September 2007 um 19.00 Uhr auf Arte

Tierisch intelligent, Teil 5 – Das Schwein
Freitag, 7. September 2007 um 19.00 Uhr auf Arte




Ein Kommentar zu “TV Tipp: Tierisch intelligent auf Arte”:

Franziska am 29.08.07 10:26

Danke für den Tipp. Mach mir gleich ‘nen Termin ins Handy damit ich es nicht vergesse. Schaue immer wieder gerne Tiersendungen, Prado wird sicher auch seinen Spass daran haben. ;-)



Eigenen Kommentar zu “TV Tipp: Tierisch intelligent auf Arte” schreiben:

Erlaubte HTML Tags: <a href=""> <b> <code>


GoodyDog Schlemmer Menü