Hunde-Bar, das Hund & Herrchen Weblog

 

Für jeden Hunde-Spaß zu haben.

Sportlicher Hund

Einen lustigen Zwischenfall gab es bei der Fußball-Partie ZSKA Moskau gegen Lokomotive Moskau. Ein herrenloser Hund hat es sich auf dem Spielfeld bequem gemacht und ließt sich auch nicht von einer gelben Karte des Schiedsrichters beeindrucken. Das Spiel wurde unterbrochen und der Hund des Feldes verwiesen. Der austragenden Verein ZSKA wird für diese Sicherheitspanne verantwortlich gemacht und muß eine Geldstrafe von 5000 Rubel (etwa 143 Euro) bezahlen.
(via Goal.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.