Warum einen Hund?

Die Apotheken Umschau berichtet über eine Studie, wonach sich Frauen ein Tier anschaffen, um Gesellschaft zu haben, wohingegen sich Männer für einen Hund entscheiden, um sich regelmäßig draußen zu bewegen – also aus praktischen Gründen. So so.
(via presseportal)




Ein Kommentar zu “Warum einen Hund?”:

dorf bettina am 26.09.10 11:26

warum hund ?
das sind die treusten tiere, sie maulen nicht herum sind brav wenn sie gut erzogen sind.
tun der seele gut. gut brauchen auslauf und man lern leute kennen. meinen habe ich aus griechenland er lebte auf derstrasse. wenn ich unten bin fuettere ich viele hunde und sie sind dankbar.
schone gruesse bettina und macino
eemeinen freund liebt er sooo sehr, das kann sich keiner vorstellen, obwohl er den ganzen tag arbeiten ist.
gut man hat auch verantwortung das sollte jeder beachen der sich einen hund zulegen will.



Eigenen Kommentar zu “Warum einen Hund?” schreiben:

Erlaubte HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


FutterPlatz.de
Ein Buch kostenlos! Hier klicken! Bücher Tauschen!