Hunde-Bar, das Hund & Herrchen Weblog

 

Für jeden Hunde-Spaß zu haben.

News & Links aus der Welt der Hunde – 26.06.07

Hunde, die Geld verdienen, hat sich Jens Tinschert erzogen. Seine siebenjährige Hundedame Nora ist auf die Suche nach Geldstücken spezialisiert und hat ihm so schon „das ein oder andere Bier spendiert“. Aber auch beim Müll aufräumen sind seine Tiere sehr hilfreich. Warum das der Stadtreinigung nicht gefallen dürfte, steht hier.

Wer in Amerika Präsident wird, braucht einen Hund. Das ist schon fast Gesetz. Seit wann das so ist und vor allem warum, erklärt die „Washington Memo“ beim Stern. Neben der Vorstellung des aktuellen „First Dog“ – Scottish Terrier Barney – werden zahlreiche Anekdoten vorheriger Hunde im Weißen Haus ausgeplaudert.

Der häßlichste Hund 2007 wurde am Wochenende im kalifornischen Petaluma gekürt. Gewonnen hat Elwood, ein Mix aus Chinese Crested Dog und Chihuahua, der letztes Jahr bereits Zweiter wurde. Beim Standard gibt es ein kurzes Video darüber. Bei allem Spaß, der so ein Wettbewerb mit sich bringt, sollte man jedoch nicht vergessen, dass solche Hunde selten nur eine „Laune der Natur“ sind, sondern oftmals Opfer gewagter (Über-) Züchtungen.

4 thoughts on “News & Links aus der Welt der Hunde – 26.06.07

  1. Na das ist doch mal ne gute Nachricht! Wo kann ich das lernen? Dann müsste mein Zweibeiner nicht ständig ‚hundefutter verdienen‘!
    *wuff*
    Happy

  2. Ja, ich würde das meinem Liebling auch gern beibringen. Aber ich denke, wenn ich ihn im Biergarten ableine, sucht er erstmal schnurstracks den Weg in die Küche. Haha.

  3. Ich verstehe nicht warum Menschen ihre Hunde so quälen können.Bitte macht keine wer ist der hässlichste hund wettbewerbe.Das ist einfach nur grausam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.