Der größte und kleinste Hund der Welt

Wie es dazu kommt, dass es bei Hunden so immense Unterschiede in der Größe gibt, haben Wissenschaftler jetzt herausgefunden. In der aktuellen Ausgabe des Science Magazins beschreiben sie, dass es sich dabei nicht um ein Gen handelt, sondern um eine so genannte regulatorische Sequenz, die die Aktivität eines im Erbgut angrenzenden Gens steuert. Mehr bei n24.

Der größte Hund der Welt ist übrigens Dogge Gibson mit 1,07 Meter.




Schon 2 Kommentare zu “Der größte und kleinste Hund der Welt”:

Die besten Hunde der Welt - Rekorde aus der Welt der Hunde – Hunde-Bar, das Hund & Herrchen Weblog am 24.04.07 22:53

[…] größte Hund der Welt Wie hier bereits erwähnt ist die Dogge Gibson der größer Hund der Welt. Seine Schulterhöhe beträg über […]


Der größte Hund der Welt ist tot am 23.08.09 22:53

[…] der größe Hund der Welt, ist tot. Die riesige Dogge wurde nur 7 Jahre alt. Nach der Diagnose eines bösartigen […]



Eigenen Kommentar zu “Der größte und kleinste Hund der Welt” schreiben:

Erlaubte HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


FutterPlatz.de
Fun & Smile - witzige Geschenkideen!