Hunde-Bar, das Hund & Herrchen Weblog

 

Für jeden Hunde-Spaß zu haben.

USA: Frau versendet Hund mit der Post

Hund mit der Post versendet

Unglaublich, auf was für absurde Ideen manche Menschen kommen können. In den USA wollte eine Frau aus Minneapolis einem Kind eine Freude bereiten und zum Geburtstag einen Hundewelpen schenken. Jedoch kam die 39-jährige nicht auf den Gedanken, dass der Postweg in diesem Fall nicht die geeignetste Möglichekt für den Transport nach Atlanta ist. Zum Glück fiel einem Postmitarbeiter das „lebende“ Paket auf und konnte den Hund befreien.
via Shortnews, Foto: flickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.