Hunde-Bar, das Hund & Herrchen Weblog

 

Für jeden Hunde-Spaß zu haben.

Zecken-Plage geht wieder los

Gestern mußte ich bereits wieder die erste Zecke aus der Haut meines Schützlings entfernen. Der vergangene milde Winter wird uns jetzt vermutlich eine „reiche“ Zecken-Saison bescheren. Um so wichtiger, sich jetzt schon Gedanken um den geeigneten Zeckenschutz zu machen.

frontline spot on natürliches knoblauch granulat canina petvital verminex

Vor zwei Jahren hat bei meinem Beagle das nur beim Tierarzt erhältliche Frontline Spot On sehr gut funktioniert. Aber leider hält die Wirkung nur für relativ kurze Zeit. Vor allem, wenn der Hund gern ins Wasser geht – was man ihm im Sommer ja nicht verübeln kann. So mußte ich doch wieder ab und an Zecken aus dem Fell entfernen.

Deswegen habe ich es mit Knoblauch Granulat als natürliche Nahrungsergänzung versucht und war recht zufrieden. Auch wenn bei diesem Thema die Meinungen sehr auseinander gehen, ein Versuch war es mir wert und ich bilde mir ein, dass das Knoblauch Granulat tatsächlich ein Stück weit gegen die Zecken geholfen hat.

Wenn meine Packung aufgebraucht ist, werde ich es dieses Jahr mal mit Canina Petvital Verminex versuchen (gibt es z.B. bei Pfotenshop). Das wird, wie Frontline, nur außen aufs Fell aufgetragen, es hat aber den Vorteil keinerlei chemische Zusatzstoffe zu beinhalten und ist damit für Hund und Mensch völlig unschädlich. Für die Zecken natürlich (hoffentlich) nicht. ;-)

3 thoughts on “Zecken-Plage geht wieder los

  1. Bin mit dem frontline eigentlich recht zufrieden. Hol es aber nicht beim TA, sondern bestell es über das Internet – is günstiger.

  2. Es ist schon bekannt das Knoblauch den Flöhen schadet, es schadet allerdings auch den Hund selber. Häufiger Knoblauchverzehr erhöht die Wahrscheinlichkeit enorm das der Hund an Blutarmut erkrankt. Eine solche Anämie führte schon häufig zum Tod eines Hundes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.