Elliott Erwitt – Dogs

Elliott Erwitt- Dogs

Auf Zeit.de gibt es einige tolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen zu sehen aus dem BildbandDogs” von Elliott Erwitt. Elliott Erwitt wurde 1928 als Sohn russischer Einwanderer in Frankreich geboren. Später emigriert die Familie in die USA. Nach Schule und Militär arbeitet Erwitt als Berusfotograf und wird Präsident der Fotoagentur Magnum. und hat sich auf Schwar-Weiß-Fotografie spezialisiert.

Dabei hat Erwitt ein untrügliches Gespür für Situationskomik, ob er nun eine englische Bulldogge vor dem heimatlichen Kamin, einen mit einem Strickpullover bekleideten Chihuahua oder eine traurig dreinblickende Promenadenmischung unter einem Auto ablichtet. Die Hunde auf Erwitts Fotografien sind keine Untertanen, eher eine Art natürliche Ergänzung der Menschen. Alle haben sie ihren eigenen Charakter und auch der kleinste Pinscher hat seinen Stolz.

(Zitat Zeit.de)

Elliott Erwitt`s Dogs gibt es für EUR 49,90 zum Beispiel bei Amazon.de




Eigenen Kommentar zu “Elliott Erwitt – Dogs” schreiben:

Erlaubte HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


FutterPlatz.de
Stadthunde.com - Die Community für Hundeliebhaber