Underdog Düsseldorf – kostenloser Tierarzt für Bedürftige

Ein tolle Reportage über Hunde gibt es mal wieder auf welt.de zu lesen. Darin wird über die Organisation Underdog in Düsseldorf berichtet. Einmal im Monat versorgen dort Tierärzte in ihrer Freizeit die Tiere von armen und obdachlosen Menschen behandeln – und zwar kostenlos. Ein tolles Vorbild.

Die Sprechstunde wird aus Spenden und Zuschüssen des Integrationsministeriums bezahlt. Die Stadt Düsseldorf stellt die Räume zur Verfügung. Dort, wo sonst die Sozialberatung “Axept” stattfindet, ist alle vier Wochen am Mittwochnachmittag Tiersprechstunde.
Die improvisierte Praxis behandelt kleine Wehwehchen: Husten, Durchfall, tränende Augen wie die des Dackels Diva. Die Tierärzte, die in ihrer Freizeit bei Underdog arbeiten, impfen die Tiere und geben ihnen Wurmkuren. Alle größeren Eingriffe wie Kastrationen müssen in einer stationären Tierarztpraxis vorgenommen werden.

Zum vollständigen Artikel Gratis-Arzt für Straßenhunde.
Zur Website vom Projekt Underdog.
Kurzer Filmbeitrag über Underdog vom WDR.




„Underdog Düsseldorf – kostenloser Tierarzt für Bedürftige” zu Favoriten hinzufügen: Bookmark Button

Schon 33 Kommentare zu “Underdog Düsseldorf – kostenloser Tierarzt für Bedürftige”:

Alex am 01.04.08 10:07

Ja, das ist ein klasse Projekt. Ich hatte im Dezember 07 auch schonmal darüber berichtet:

http://alexdogblog.blogspot.com/2007/12/underdog-ein-neues-projekt.html


DIFT - TEAM am 02.04.08 00:56

Unser Kompliment für die wunderbare Arbeit die Ihr leistet.
Einen netten Gruss Monika Addy & das DIFT – Team


Mareen am 30.05.08 07:47

Super klasse, dass es diese Einrichtung gibt.

Aber: Ist es den “Bedürftigen” auch ausreichend bekannt, dass sie diese Möglichkeit haben??


lydia am 30.09.10 18:20

unser kater muss schnellsten operiert werden da uns aber das nötige geld fehlt,haben wir uns an euch gewendet um zu wissen ob ihr uns da helfen könnt??


Hella Sommer am 12.10.10 09:05

hallo
ich habe zu zeit eine prohlem mit den geld und habe zwei hunde wo zu tierarzt müssen .
wohne in obrigheim am neckar baden württemberg.
wer kann mir helfen .
vielen dank
hella sommer


Carmen Sevor am 16.10.10 23:28

Hallo,
Ich finde Ihr macht wirklich gute arbeit.
Ich habe ein großes Problem und zwar habe Ich einen Rüden der 3 Jahre ist und sehr uter Sexuellen trieb steht. Mein Problem ist obwohl Ich arbeite kann Ich mir die Kastration nicht leisten denn hier in Krefeld kostet sie 200-250Euro und ich habe gerade soviel das ich über die Runden komme. Was kann Ich da machen denn mein Hund leidet sehr darunterda meine Nachbarin auch eine Hündin hat und nicht kastriert ist nimmt er sehr stark ab wenn sie 2 mal im Jahr heiß wird.
vielen dank für euren Tipp im vorraus.
carmen Sevor


Michelle am 05.11.10 17:57

Hi
find das auch klasse,ich hätte nur gerne gewußt ob es das auch in köln gibt weil ich finde nix über google
lg Michelle


Ester am 08.12.10 22:04

Gibt es so etwas in Berlin auch? Ich habe nur eine kleine Rente von etwas über 600 Euro und meine Hündin pinkelt schon seit einer Weile Blut.
Habe ihr schon Kürbiskernkapseln und Salbeitee gegeben und ihr ein Sitzbad mit thymian gemacht. Jetzt gebe ich ihr drei mal täglich 20 Tropfen von einer echten Goldrute.
Ich fürchte sie müßte operiert werden (Gebärmutterkrebs?) Kann ich mir aber nie und nimmer leisten. Also müßte ich damit rechnen, dass sie mir langsam eingeht. Noch hat sie keine Schmerzen, glaub ich.


Ester am 08.12.10 22:08

ach so, sie ist ca. drei Jahre alt – ich habe sie erst 1 Jahr. Sie war ganz offensichtlich schon vorbelastet, wahrscheinlich wurde sie deshalb abgegeben und ich habe sie für 30 Euro bekommen.


udo am 10.01.11 17:36

Hallo
ich habe ein großes Problem mit meinem Hund der seit Tagen nicht richtig ist
und auch nicht gut aussieht.
Da ich aber wieder Arbeitslos geworden bin kann ich die Tieraztkosten nicht bezahlen.
Bitte könnt ihr mir helfen
Lg Udo


emmerich felicitas am 17.04.11 13:56

Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner alten Hündin sie rutscht mit dem Po über denBoden und hat schmerzen wer kann mir helfen beziehe ALG2.

Danke in Voraus


Catleen am 27.04.11 13:15

Ich möchte gerne wissen ob es Sie auch in Lübeck gibt wenn ja,wann sind Sie dann wieder vor Ort und wo?
Mit freundlichen Gruß


Hannelore am 04.05.11 13:07

Hallo, habe eine Frage
Warum gibt es Ihre Hilfe nur in Großstädten?
Ich weiss aus eigener Erfahrung ( Rente 430€ und Hund 13 Jahre mit Herzfehler) das auch in kleinen Städten wie Quakenbrück oder Bersenbrück viele Menschen froh wären wenn ihnen jemand helfen würde.

Liebe Grüße Hannelore


Lisa am 10.05.11 13:28

Hilfe, meine kleine Dackelhündin quält sich seit 2 Monaten, hat irgendwas mit der Wirbelsäule oder Hüfte, zieht das eine Bein hinter sich her, manchmal den ganzen Po. Schreit weil sie sich oft nicht hinlegen und nicht hinsetzen kann, verliert Kot und Urin. Der Tierarzt hat bei der einfachen Untersuchung leider nichts gefunden :( Röntgen und Operation kann ich mir nicht leisten. Ich würde sie gern einschläfern um ihr das Leid zu ersparen aber auch das Geld fehlt mir, weil ich alleinerziehende arbeitslose Mama eines 2 j. alten Kindes bin, keine Unterstützung vom Vater oder sonstigen Verwandten und viele viele Rechnungen, die jeden Monat abgebucht werden und meinem Sohn und mir kaum noch was zu Leben bleibt, da bleibt mir nichtmal das geld zum einschläfern auch wenns keine 100 € sind und das kaum zu glauben ist, aber es ist wahr. Was soll ich nur machen?!?! Ich will sie nicht mehr leiden sehen. Jedes Mal wenn sie weint, weine ich mit! Ich komme aus nähe itzehoe, gibt es da auch eine solche Einrichtung wo man meiner Jacky und mir helfen kann?????? Bitte, wer mir weiterhelfen kann bitte schnell melden, gebe auch meine Telefonnr.! 01749107223 Mit freundlichen Grüßen Lisa


Sunny am 12.05.11 06:28

hallo
habe eim frage habe zwei katzen bekommen (beide weiblich)die leider nicht kastiert sind und nun rollig sind die eine besteigt die andere. aus geld not kann ich leider nicht zumtierarzt mit den gehn umd was machen zu lassen. Nun wollte ich fragen ob es sowas auch in krefeld gibt oder ob man mit den auch nach düsseldorf kommen kann?
MfG Sunny


Benicke am 06.06.11 11:17

Gibt es die Tierärtzte für bedürftige auch in Berlin/Brandenburg??


Alexandra am 11.07.11 11:47

Ich finde diesen Projekt total klasse. Leider gibt es nicht überall und nicht jeder kennt es. Das müsste geändert werden. Kassel wäre auch eine Stadt die sehr viel hilfe bräuchte. Die Tiere sind es wert.

Mfg Alexandra


christian am 13.07.11 21:49

hallo
gibt es die Tierärzte für bedürftige auch in Oberhausen(NRW)


Annegret am 15.07.11 18:21

Wurde von unserer Haustierärztin auf Fifty-fifty Underdog – Düsseldorf aufmerksam gemacht, da man jede Menge Arznei überhatte, die unser Tier nicht vertrug.Freundlicherweise leitet die Tierärztin die Sachen an Underdog weiter, was ich sehr gut finde.
Prima, das es Menschen (Tierärzte)gibt, die einmal im Monat sich zur Verfügung stellen.

Gruß
Annegret


konrad margreth am 12.08.11 09:48

hallo ich habe mal eine frage da ich zwei hunde habe und zwei katers und eine katze. Wollte ich mal fragen gib an der dog auch in wuppertal da wir arbeitslos sind und nicht so viel geld zuverfügung haben und meine tiere mal untersuchen lassen und impfen lassen und schiepen möchten.. die katzen sind frei gänger.Und ich habe sie von bekannten bekommen wo sie vorherr in schlechter haltung waren ,und ich wollte nicht das sie nicht ins tierheim kommen. Darum habe ich die frage gibt das an der dog auch wo anders ??
l.g. mäggy


Mike Flieger am 24.08.11 08:32

Gibt es diesen Service für bedürftige in Duisburg auch noch?


VERA MALI am 13.09.11 16:00

mein freund und ich sind hartz4 empfänger und wir haben jeder einen kleinen süßen shitzu…….wir suchen in oberhausen sowie in bottrop den mobilen tierarzt für hilfebedürftige……..haben davon schon viel gehört……aber manchmal fehlt auch einem der mut dahin zu gehen……..vielleicht können sie mir weiterhelfen…..lg vera


Ratzak am 05.12.11 12:50

Wir haben selber zwei Hunde und seit ein parWochen auch eine Katze sie ist ein fundtier,deshalb weis ich das Artztkosten sehr hoch sein können Ich finde es super das es so etwas gibt.Leider gibt es viel zu wenig anlaufstellen.da solten die Stätte sich mal ein beispiel an Düsseldorf nehmen.und ich möchte den Ärtzten auch danken das sie es kostenlos machen und ihre Freizeit opfern.


Heinrich am 27.01.12 09:08

Hallo, gibt es einen Tierarzt der eine Behandlung kostenlos oder auf ratenzahlung macht im Duisburger Raum? Vielen lieben Dank


tanja am 29.01.12 23:42

Hallo Heinrich,
ich habe aktuell info das Dr.F.Hackmann aus Düsselsdorf Tiere von Hartz vier empfängern günstiger impft von einem Bekannten der mit seinem Hund bei der Tiertafel Düsseldorf war und nach dieser möglichkeit fragte, vielleicht gilt dies ebenfalls für behandlungen frag doch einfach mal in der Praxis an, bis Düsseldorf von Duisburg aus ist ja nicht ganz so weit, viel glück. gruss Tanja


Janina am 05.02.12 23:15

Hallo ich habe ein Problem. :/ Und zwar ich bin 12 Jahre alt und mein Kater muss eine Blutuntersuchung machen, leider fehlt uns da das nötige Geld. Gibt es so ein underdog in Düsseldorf in der nähe von Benrath vllt?


sarah am 26.04.12 19:12

Hallo, meine Hündin, hat am Montag aufgrund einer Hornhautentzuendung das Auge zugenäht bekommen. Aber jetzt habe ich kein Geld mehr, um das Auge wieder öffnen zu lassen was am Donnerstag passieren müsste. Zudem kommt, dass das zweite Auge wohl auch zugemacht werden muss, weil keine Medikamente helfen. Gibt es solch einen Dienst auch im Raum Recklinghausen? Ist dringend…kann mir jemand helfen? Habe kein Geld mehr…schon viel bezahlt…und keine anderen Möglichkeiten mehr :/


Ingo Hohl am 12.06.12 23:06

Hallo Ihr Tier Retter,

Ich habe ein Problem welches mich mürbe macht,ich bin in einer WfbM und habe kaum geld kann selber nicht zum arzt gehen und nun ist mein kater 10 (Jahre) vermutlich krank er trinkt mehr als sonst und macht ca.5-7 Urin Haufen seit ca.2 Wochen das kostet viel streu und Nerven,denn ich brauche meine Katzen bin von Ihnen abhängig.Sie sind alles was ich noch im Leben habe.

Bitte Helft mir ich kann nachts kaum noch durch schlafen,Ihm darf einfach nichts geschehen.
Ohne Ihn macht mein Leben nur noch die hälfte Sinn.

Wuppertal,12.6.2012


Ingo Hohl am 13.06.12 18:31

Bitte falls die Antwort oder E-Mail schon versand wurde
noch malig schicken.

Bin durcheinander

MFG

Ingo Hohl
Beitrag 12.06.12 23:06 Uhr


Marina am 04.10.12 20:41

Hallo,ich hab ein großes Problem mein Rehpinscher Rüde richt streng aus dem Mund ich gehe davon aus das es Zahnstein ist. Mir fehlt leider das Geld für die ganzen Behandlungskosten.Gibt es da etwas mit vergünstigungen oder Ratenzahlung?Würde mich über eine Antwort von euch freuen . Liebe Grüße


Tanja am 24.10.13 14:27

hallo
wir würden gerne sowas auch gerne in Kiel auf den Weg bringen,wissen aber nicht wie an wenn können wir uns wenden .
bitte bin für jeden tipp dankbar


Sarah am 29.10.14 15:33

Hallo,
ich habe einen Hund und der muss dringend zum Tierarzt aber leider fehlt das Geld dafür. Noch wohne ich in Duisburg, doch bald ziehe ich zu meinem Freund nach Dortmund. In Dortmund gibt es sowas zwar, aber nur für Obdachlose und Menschen die eine Betreuung haben. Könnt ihr mir vielleicht helfen?
Es ist wirklich dringend…

Lieben Gruß Sarah


Silvia am 15.07.16 11:03

Hallo,

mein Name ist Silvia und befinde mich derzeit in einer finanziellen Notlage . Da ich seit ende Januar mein Arbeitsplatz verlorenen habe beziehe ich ALG 1 & ALG 2 aber mein Arbeitslosengeld 1 läuft jetzt zum 30.07 aus . Ich habe eine kleine Französische Bulldogge die leider erkrankt ist und da meine ganzen Ersparnisse verbraucht sind für meine Feli kann ich meinen Hund nicht weiter behandeln lassen . Sie hat eine Ohrspeicheldrüsenverlegung 😕 und wir’s derzeit noch mit Antibiotika behandelt und schauen jetzt wie es sich bis nächste Woche Mittwoch verhält. Sollte es dadurch nicht zurück gehen muss zu 95 % ein MRT gemacht werden um die Ursache zu erkennen und mit Wahrscheinlichkeit muss ich auch mit einer OP rechnen . Ich bin total verzweifelt und weiss nicht wie ich die kosten aufbringen soll und kann mich nicht verschulden da ich qm Limit lebe von harz4 aber möchte auch nicht daß mein Hund leiden muss und möchte euch Fragen welche Möglichkeiten es gibt um meiner Hündin helfen zu können vlt habt Ihr ein paar TiPPS wie ich meinen Hund helfen kann ?! ich freue mich über eine schnelle Rückmeldung und wäre sehr dankbar für jegliche Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Silvia Marchesani



Eigenen Kommentar zu “Underdog Düsseldorf – kostenloser Tierarzt für Bedürftige” schreiben:

Erlaubte HTML Tags: <a href=""> <b> <code>


Fressnapf-Online-Shop
AGILA - Die Krankenkasse für Hund & Katze